KLIMAFREUNDLICHES MITEINANDER DER GENERATIONEN IN DER GROßSIEDLUNG

KLIMAFREUNDLICHES MITEINANDER DER GENERATIONEN IN DER GROßSIEDLUNG

Klimafreundliches Miteinander der Generationen in der Großsiedlung

Ein Klimaspaziergang durch das ehemalige IBA-Quartier Per-Albin Hansson Ost Siedlung mit Schwerpunkt Klimawandelanpassung, Natur- und Freiräume, Generationenmischung und Mobilität.

Fotos ©IBA

HIGHLIGHTS

Bergtaidingweg

Schaukastenzeitung

Baumpatenschaft

Nachbarschafts / mehr Generationen Projekte

Auf dem Spaziergang suchen wir Antworten wie eine Großsiedlung gebaut in den 70er Jahren zu den geänderten heutigen Wohnbedürfnissen angepasst wird. Die Entwicklungen kann man wie ein Innovationslabor für weitere Siedlungen sehen. Es wird evaluiert, ob diese Ansätze auch woanders funktionieren können. 

Dabei ist es ganz besonders, dass pro Bewohner durchschnittlich 36m2 Grünfläche zur Verfügung steht. Auch die Art der Nutzung hat sich mit der Zeit geändert. 

Es wird auf die Bedürfnisse der verschiedenen Generationen bei neuen Projekten eingangen, um Konflikte zu vermeiden. 

Buchungsanfrage
Buchungsanfrage
Füllen Sie das Formular für ein unverbindliches Angebot.

Comments are closed.
Newsletter

Wollen Sie sich zu unserem Newsletter anmelden?