WIEN IM FLUSS!

WIEN IM FLUSS!

Zur Geschichte und Bedeutung des Wassers in Wien

Dieser historisch-ökologische Stadtspaziergang führt Sie zu den Orten der Wiener Gewässer.

HIGHLIGHTS

Zollamtsteg
Wienflussportal
Hochstrahlbrunnen

Wasser in der Stadt können die Spaziergänger*innen unter sehr vielen Formen treffen: Fluss, Gebirgsbach, unterschiedliche Brunnen und Wasserbecken, als coole Straßen mit Sprühnebel und Wasserschlauch…

Bei jeder Etappe dieser Tour geht es um die Rolle, die diese Gewässer für die Stadtbewohner*innen gespielt haben und immer noch spielen.

An das Wasser knüpft sich die Geschichte Wiens, des Transports und des Handels, der Flussregulierungen, der Architektur, der Krankheiten und deren Bekämpfung, der Trinkwasserversorgung der Einwohner*innen und des jetzigen Kampfes gegen die Erhitzung der Stadt durch Umwelt- und Klimaschutz.

Ziel ist es, die wesentliche Bedeutung des Wassers wahrzunehmen und die Notwendigkeit, diese kostbare Lebensquelle im Rahmen des Klimawandels zu schützen, dank der Umsetzung von geeigneten nachhaltigen Maßnahmen.

Buchungsanfrage
Buchungsanfrage
Comments are closed.
Newsletter

Wollen Sie sich zu unserem Newsletter anmelden?