Glacier Climate Week

WELCOME CLIMATE RANGERS!

Gemeinsam mit den Austria Guides For Future® die klimafreundlichsten Seiten Wiens entdecken!

Während  der Glacier Climate Week bieten die Austria Guides For Future® teilnehmenden Unternehmen ausgewählte Spaziergänge zum Thema Klimaschutz- und anpassung, Nachhaltigkeit und Kultur in Wien an.  

Auf den Touren sind wir abseits des Massentourismus allem auf der Spur, was Wien grüner, kühler und lebendiger macht: Den begrünten Fassaden genauso wie den bunten Street-Art-Wänden, den verkehrsberuhigten Straßen, den Holzbauten und den Gemeinschaftsgärten im dicht verbauten Stadtgebiet.

Dabei gehen wir gemeinsam den Herausforderungen der Klimakrise auf den Grund und zeigen anhand ausgewählter Klimaschutzprojekte und nachhaltiger Stadtentwicklungsmaßnahmen, wie bereits heute an einer sozial und ökologisch gerechteren Zukunft gearbeitet wird. Dabei werfen wir auch immer wieder einen Blick in die Vergangenheit, erzählen Bezirksgeschichte und beleuchten historische (Stadt-)Entwicklungen, um die aktuellen Gegebenheiten besser verstehen zu können.

Die Aktionswoche, die alle begeistert! Die Climate Week inspiriert und motiviert Unternehmen und ihre Belegschaft dazu, Klimaschutz anzugehen. Es warten spannende Speaker, Workshops und Events – online und in den Unternehmen. Erstelle jetzt deine individuelle Agenda und mach Klimaschutz für alle Mitarbeiter*innen greifbar - vom 10. bis 14. Oktober 2022.

Tourenangebot

Wir bieten unsere Touren vom 12. bis zum 14. Oktober jeweils vormittags von 10:00 bis 12:00 Uhr und nachmittags von 15:00 bis 17:00 Uhr an. Jede Tour dauert ca. 2 Stunden. 

Pro Termin ist die Anzahl der Touren, die wir parallel durchführen können, limitiert. Bitte nutzen Sie das unten stehende Buchungsformular um Ihren Wunschtermin anzufragen. Wir vergeben die Plätze nach dem Prinzip „first come, first to be served.“ 

Als spezielles Angebot während Glacier Climate Week zahlen teilnehmende Unternehmen nur 200€ für eine Gruppe bis zu maximal 25 Personen. Alle Touren können auch auf Englisch gebucht werden.

Anmeldeschluss: 14. September 2022

Aus grau mach grün oder bunt!

Ein Umweltspaziergang durch das kreative, klimafreundliche Mariahilf, bei dem wir einen genauen Blick auf die Fassaden werfen. Auf unserem Weg ranken sich vielerorts wie Stadtgeschichten Kletterpflanzen aller Art die Mauern hinauf und über Häusergrenzen hinweg. Wie tragen grüne Fassaden zu einem besseren Stadtklima bei, wie beleben die bunten Wände die Stadt? Start: Cooling Park im Esterhazy Park beim Haus des Meeres (6. Bezirk)

Bunte Gebäuden auf der Tour mit Austria Guides For Future

Biotope City

Diese Zeitreise durch das Wiener Modell des sozialen Wohnens führt uns vom Jean-Jaures Hof vorbei am Naherholungsgebiet Wienerberg und einer Schrebergarten-Siedlung in die Biotope City. In diesem dichten, grünen Viertel finden wir Antworten auf die Herausforderungen des Klimawandels. Nicht nur ökologische sondern auch soziale Nachhaltigkeit spielt dabei eine zentrale Rolle. Start: Jean-Jaures-Hof (10. Bezirk)

Die wachsende Stadt

Bei dieser Tour erkunden wir die Stadtentwicklungsgebiete rund um den den Hauptbahnhof und betrachten historische und aktuelle urbane Entwicklungen unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit. Vom Quartier Belvedere über Schweizergarten und Arsenal führt unser Weg ins Sonnwendviertel. Dort begegnen uns spannende Wohnprojekte, die über die Grundstücksgrenzen das gesamte Viertel beleben. Start: Erste Bank Campus (3.Bezirk)

Arsenalsteg Wien

Buchungsformular

Buchungsanfrage Glacier Climate Week
Datum
Uhrzeit

Newsletter

Wollen Sie sich zu unserem Newsletter anmelden?